Bücher Haul Januar 2012

Hey Leute,

hier eine Übersicht meiner neuen Bücher:

 Wenn die Unsterblichen das größte Opfer verlangen… Jack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass sie einfach abgehauen war, doch in Wirklichkeit hat der Rockmusiker Cole sie mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen der Menschen ernährt Nur Nikkis Liebe zu Jack hat sie davor bewahrt zu sterben und ihr ermöglicht, auf die Erde zurückzukehren. Cole, mit dem sie ein seltsam enges Band verbindet, bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie Große Gefühle, verzweifelte Hoffnung – der Sehnsuchtsroman von der wahren Liebe Der erste Band der Ewiglich-Trilogie verbindet ein modernes Setting mit Elementen aus dem “Orpheus” und “Eurydike”-Mythos

 

 

 

 

 Mercy weiß nicht, woher sie kommt und wer sie ist. Nur eines ist gewiss: Mercy liebt Ryan und er braucht ihre Hilfe. Seine Schwester wurde entführt und nur Mercy kann sie finden. Denn in Mercy schlummert eine uralte Macht.Mercy weiß nicht, wer sie ist. Sie hat nicht mal einen eigenen Körper. Manchmal wacht sie einfach in einem anderen Menschen auf und übernimmt für kurze Zeit sein Leben. “Souljacking” heißt dieser Fluch, dem sie willenlos ausgeliefert ist. Erst als sie Ryan trifft, wird alles anders: Mercy verliebt sich – zum allerersten Mal. Doch Ryan braucht mehr als ihre Liebe, er braucht Hilfe. Seine Schwester wurde entführt und nur Mercy kann sie finden. Denn in Mercy schlummert eine uralte Macht.

 

 

 

 

 

Am Ende der Sehnsucht liegt das Glück doch in Italien.

Carolina ist Zuckerbäckerin mit Leib und Seele. Nur die Liebe lässt auf sich warten. Eines Tages soll ihr kleines Café Immobilienhaien zum Opfer fallen – die Rettung kommt von unerwarteter Seite. Denn Carolinas Gegenspieler bringt ihr verbotene Gefühle entgegen. Kann sie ihm vertrauen?

 

 

 

 

 

 

Ein Wochenende in Paris wie oft hat Giacomo das seiner geliebten Caterina versprochen. Doch immer kommt etwas dazwischen, genauer gesagt jemand: Federica, Giacomos Ex-Frau. Ständig zwingt sie Giacomo, für sie da zu sein. Caterina fällt es immer schwerer, daß sie stets hinter Federicas Problemen zurückstehen muß. Und als er diesmal die Reise absagt, reicht es ihr: Sie will nicht mehr verständnisvoll sein, eine Rolle, die sie nur zu perfekt gespielt hat Doch nach einer großen Krise finden Giacomo und Caterina allmählich wieder zueinander. Wird ihre Beziehung diesmal den Attacken Federicas standhalten? Ein wunderschöner Roman über Selbstachtung, Toleranz und über die Liebe.

 

 

 

 

 

So reist O`Faolain auf den Spuren der Gangsterin nach Chicago, nach Irland und auch nach Aachen, sie fühlt sich ein und denkt laut über sie nach. Eine unübliche Art, Biografien zu schreiben. Aber eine ehrliche.

About these ads

Ein Gedanke zu “Bücher Haul Januar 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s