Notiz an mich selbst #7

Hey Leute,

Abitur, Karneval and other stuff!

Meine Woche begann wie jede normale Woche mit Schule! Diese jedoch habe ich nicht mehr lange, da ich im März meinen letzten Schultag habe WOHOOOO! Das heißt, dass an diesem Tag im März unser Abigag ist, wo wir immer Spiele mit den Lehrern spielen, einen Abifilm zeigen und einen Bühnenshow auf die Beine stellen für die Klassen unter uns. Aber VORSICHT: Das Thema ist TOP SECRET
Im April stehen meine Abiturprüfungen an. Diese schreibe ich in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathe und Pädagogik, wobei Pädagogik meine mündliche Prüfung ist.
Nach der Schule starte ich im September eine Ausbildung bei der Stadt Düsseldorf. Ich mache dort ein duales Studium in Richtung Rechtswissenschaften. Ich kann sagen, dass diese Ausbildungsstelle für mich wie ein Sechser im Lotto, da wir dieses Jahr in NRW ein Doppeljahrgang sind, da die 12er und 13er aus den Schulen entlassen werden. Ich möchte nicht wissen, wie überfüllt die Unis dann sind! Deswegen bin ich wirklich froh darüber, dass ich diesen wirklich tollen Ausbildungsplatz bekommen habe und freue mich auch schon, in das Berufsleben einzutauchen!
(Für alle die nicht wissen, was ein duales Studium ist: Ich gehe periodisch zur Uni, in diesem Fall knapp 6 Monate und kann dann das, was ich im Studium gelernt habe in Abschnitten direkt bei der praktischen Arbeit einsetzen, da ich dann zu meiner Arbeitsstelle gehe und dort arbeite :))

Wie ihr auch denke ich wisst, steht Karneval ja schon im Türrahmen😉 und die Straßen werden von 100000000 verkleideten Menschen unsicher gemacht. Ich darf da natürlich nicht fehlen. Jedoch kann ich dieses Jahr den Karneval nicht so wirklich genießen, da ich im Moment ein wenig krank bin. Sonst wäre ich natürlich mit meinen Freunden zusammen ein wenig feiern gegangen, aber leider kann man daran nichts ändern. Ich hoffe zumindest, dass ich Dienstag wieder fit bin, da dann hier in unserm Dorf der Straßenkarneval stattfindet und ich eigentlich wirklich gerne dort hingehen würde🙂 Also drückt mir die Daumen🙂

Im Moment kann ich euch auch ein paar Musiktipps mit auf den Weg geben! In den Charts sind im Moment ein paar echt coole Songs_

Auf Platz 1 liegt der Song : Scream & Shout von Will.I.Am feat. Britney Spears! Ich kann euch nur sagen, dass dieser Song wirklich verdienter Weise auf Platz 1 der Deutsch Single Charts liegt, da dies ein wirklich klasse Partysong ist! Musikalisch ist er eine Niete, da er zu 100% aus Elektronik besteht, aber wenn man mal richtig feiern und tanzen möchte, ist der Song wirklich gut🙂

Dann kann ich euch noch sagen, dass der Song „Troublemaker“ von Olly Murs wirklich gut ist. Er erinnert ein bisschen an den Song „This Love“ von Maroon 5 und macht wirklich sehr gut Laune!

An exklusiven Musiktipps, die nicht in den Charts sind, kann ich euch im Moment 2 Alben empfehlen:

1.) BOY – Mutual Friends (Die beiden Frauen machen gute Laune Musik. Für jeden ist etwas dabei und man könnte sich das Album jeden Tag rauf und runter anhören, da man nie genug davon bekommt🙂 Schaut doch einfach mal bei Amazon, vielleicht gefällt es euch ja genau so gut wie mir. 2 Lieder dürften manche von euch auch kennen, da sie zeitweise auch im Radio gespielt wurden und werden)

2.) Janne Schra – Janne Schra (Ein Album benannt nach der Künstlerin selbst. Die ist eine niederländische Sängerin, die durch eine Coverversion von dem Song „One Day/Reckoning Song“ von Asaf Avidan & the Mojos bekannt geworden ist. Ihr Album enthält Musik fürs Herz und beruhigt unglaublich. Sie hat eine wirklich einzigartige Stimme und weiß diese auch einzusetzen! Hört’s euch einfach mal an :))

Am 5. März kommt für mich endlich eines der BESTEN Spiele der Welt auf den Deutschen Markt und ich kann es nicht abwarten, bis ich es endlich in meinen Händen halte! Die Rede ist von dem nagelneuen Teil der bekannten Adventure-Reihe „Tomb Raider“! Angepriesen wird das Spiel damit, dass es in der Geschichte der „Tomb Raider“ – Reihe die BESTEN Grafiken, Stories und Spieltechniken hat. Es ist sozusagen ein Meilenstein in der Spielgeschichte.
Natürlich möchte ich mir davon selbst ein Bild machen und habe das Spiel auch schon seit einiger Zeit vorbestellt, da ich als Vorbesteller noch einige Extras dazu bekomme🙂 Ich hoffe, dass die Spielemacher mich nicht enttäuschen und ihr Wort halten werden🙂

Gestern habe ich einen Film geschaut! „The Box“ mit Cameron Diaz und Jason Mardsen! Er begann wirklich gut und spannend und hatte auch einige wirklich gruselige Szenen dabei, jedoch gefiel mir die Auflösung der Geschichte nicht, also war ich insgesamt enttäuscht von dem Film.
Die Story ist recht simpel:
Ein Ehepaar bekommt eine Box geschickt, in der sich ein Knopf befindet. Wenn sie diesen drücken, stirbt auf der Welt irgendein Mensch, den sie nicht kennen, dafür bekommen sie jedoch 1.000.000$! Was macht das Ehepaar nun? Knopf drücken, Knopf nicht drücken? Und wer ist dieser mysteriöse Mann, der ihnen die Anweisungen zur Box gibt? Und was hat die NASA mir der ganzen Sache zu tun?
Die Geschichte basiert auf eine Kurzgeschichte von Richard Matheson namens „Button, Button“.

Nächste Woche habe ich nur 3 Tage Schule, da Montag und Dienstag wegen Karneval ausfallen! Juhu!
Ich wünsche euch jetzt eine schöne Woche und hoffe, dass ich nächste Woche wieder ein bisschen zu erzählen habe🙂

Notiz Ende

Kevin

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s