Drabble #1 – Die Tür

Kurze Erläuterung:
Ein Drabble ist eine kleine Geschichte, die aus exakt 100 Wörtern besteht! Nicht mehr, nicht wenig! Die Überschrift wird nicht mitgezählt!
Hier ist mein 1. Drabble. Er heißt „Die Tür“!

Er schloss die Tür und packte seine Tasche. Sie saß auf der anderen Seite, am Küchentisch, und schälte die Kartoffeln für das Abendessen. Die Tür zwischen ihnen, stellte für beide eine gewisse Barriere dar. Ihr war jedoch klar, dass die Barriere nicht nur für Ruhe stand sondern, dass er auf der anderen Seite auch seine Freiheit suchen würde.
Ihre Hände begannen zu zittern, als er nach einiger Zeit wortlos das Zimmer verließ. Sie sah aus dem Augenwinkel, dass er einen Koffer in der Hand hielt. Zum Abschied blieb er neben ihr stehen und schwieg. Als er ging weinte sie.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s